Katzenkino

Heute ist bei uns großer Andrang im Garten. Der Schneefall lockt die Vögel an. Scheinbar haben die Nachbarn die Fütterung der Piepmätze schon eingestellt. Amseln, Erlenzeisige, Stieglitze, Gimpel, Meisen, Spatzen, Bergfinken, ein Hänfling und Buchfinken lassen es sich bei uns schmecken.

Das gefällt auch unserem Kater Reinhard. Er liegt gemütlich auf der warmen Fensterbank und beobachtet das bunte Treiben.

Ich möchte von Dir wissen, ob man so ein Bild zeigen kann, oder ob Du es zu provokant findest. Ich bin gespannt auf Deine Meinung!

Advertisements

zu zweit…

… ist man weniger allein.

Nicht nur die Schneeglöckchenknospen sind zu zweit. Auch zwei Objektive gleichzeitig kamen für dieses Bild zum Einsatz.

Ich habe ein altes Diaprojektor-Objektiv (Pentacon AV 2.8/ 80) über das Industar 3.5/50 gestülpt. Beide Gläser sind vom Flohmarkt und passen mit einem Adapter auf meine Kamera. Manchmal hat man beknackte Ideen, die auch noch funktionieren :-).

Blogfoto gratis

Die nächsten Tage soll es noch mal so richtig frostig werden in Deutschland. Der Winter möchte es noch mal wissen! Ich habe heute früh mein vereistes Fenster im Schlafzimmer fotografiert. Vielleicht möchtestst Du das Foto für Deinen Blog nutzen?

Die Datei ist in Originalgröße und natürlich ohne die Aufschriften. Du kannst sie also nach Deinen Vorstellungen anpassen. Viel Spaß! Hier ist der Link.

Gerne darfst Du meinen Blog https://stefleifotografie.wordpress.com/ als Quelle verlinken. Das ist aber kein Muss.

Motive gibt es bei jedem Wetter!

Ich lasse im Herbstgarten immer dekorative Samenstände stehen. Das hilft der Natur und sorgt für interessante Fotomotive im Winter. Außerdem hat man so eine prima Begründung für seine Faulheit ;-). Hier siehst Du eine verblühte Indianernessel, vom Reif kandiert. Wer eine andere, farbenfrohere Variante des Bildes anschauen möchte, sollte mal auf meine Facebook-Seite schauen.